TRANSPLANTATION

 

Wie lange wird die Transplantation dauern?

Der Eingriff, zu dem auch die Vorbereitung Ihres Kindes für die Transplantation im Operationssaal gehört, dauert in der Regel 10 bis 14 Stunden. Die Operation selbst dauert etwa 8 bis 12 Stunden.

 

Wie kann ich während der Operation Neuigkeiten von meinem Kind erfahren?

Sie können sich immer beim Angestellten des Sekretariats der Kinderchirurgie, bei den in der Abteilung anwesenden Pflegern und natürlich bei den Bezugspflegern der kranken oder transplantierten Kinder erkundigen.

 

Kann ich die Geschwister meines Kindes mitnehmen, wenn es in den Operationstrakt gebracht wird?

Damit die Trennung (Kind-Eltern) so gut wie möglich vollzogen werden kann, ist es wünschenswert, dass die Eltern allein anwesend sind und dass die anderen Kinder sich bei anderen Familienangehörigen aufhalten.

 

 Was geschieht nach der Transplantation?

Nach dem Eingriff kommt Ihr Kind direkt auf die Intensivstation und bleibt dort einige Tage oder sogar einige Wochen, je nach seiner Entwicklung. Anschliessend wird es in die kinderchirurgische Abteilung verlegt.